x

Willkommen auf unseren Seiten im Netz!

Wir haben für Sie Informationen

  • zum "Fairen Handel" und seinen Produkten
  • zum Weltladen Bayreuth "Die Brücke" e.V.
  • und zu aktuellen Aktionen und Ereignissen

Wenn Sie den Weltladen Bayreuth nicht nur virtuell erleben wollen,
sondern mit allen Sinnen, dann kommen Sie bitte zu uns in die
Ludwigstraße 5 - 95444 Bayreuth - Tel. 0921-47162

Genießen Sie das Aroma unseres "Weltladenkaffees"!
Hören Sie tolle Musik aus Afrika, Lateinamerika - und dem Rest der Welt!
Begegnen Sie Menschen, für die Bayreuth nicht der Nabel der Welt ist!

Wir haben für Sie geöffnet:
Mo - Fr:   9.30 - 18.00 Uhr
        Sa:  9.30 - 15.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Samstag, 7. November, 20 Uhr

„Ein Leben für Nicaragua! - Solentiname soll leben"

Konzertlesung mit  Grupo Sal und Lutz Kliche: Hommage an Ernesto Cardenal

Ernesto Cardenal, Dichter, Priester und Revolutionär aus Nicaragua, kämpft seit mehr als einem halben Jahrhundert für eine gerechtere Welt. Als Priester, als Dichter und als politischer Aktivist, der die Welt als Ganzes in den Blick nimmt.

Im Mittelpunkt der Lesung stehen Texte, die vor allem der Landschaft des Großen Sees von Nicaragua, seiner Inselwelt und den Menschen dort gewidmet sind. Musikalisch umrahmt werden die Texte vom Duo der lateinamerikanisch-deutschen Musikgruppe „Grupo Sal“.

Bedroht wird der Große Nicaragua-See und die Inselgruppe Solentiname, wo Cardenal vor Jahrzehnten eine christliche Gemeinschaft gründete, durch das Megaprojekt eines interozeanischen Kanals.

Das Projekt wurde ohne Mitsprache durch die Bevölkerung auf den Weg gebracht. Eine starke Widerstands bewegung dagegen hat sich formiert. Ernesto Cardenal, trotz seiner bald 91 Jahren, unterstützt sie, wo und wie er nur kann. Sein Plan war, in diesem Herbst eine Lesereise durch Mitteleuropa zu machen, um auch die Menschen hier über das zerstörerische Kanalprojekt zu informieren und um Solidarität für die Widerstandsbewegung zu werben.

Am 23.10. erhielten wir die Nachricht, dass Ernesto Cardenal die Reise nach Europa aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten kann. Wir haben uns entschlossen, die Konzertlesung trotzdem durchzuführen:

Grupo Sal Duo und Lutz Kliche, Ernestos Freund und Übersetzer seit Jahrzehnten, werden in Bayreuth sein.
Sie sind großartige Künstler und engagierte Geistesschaffende. Die Konzertlesung wird nun eine  Hommage an Ernesto werden. Ernestos dichterisches Schaffen, sein Leben und Wirken und sein human-politisches Anliegen werden dabei im Mittelpunkt stehen. Aber natürlich auch die aktuelle Situation in Nicaragua.

Wir sind sicher: das wird ein spannender, informativer und mitreißender Abend für alle werden!

 

Erlöserkirche, Hans-Meiser-Str. 1, 95447 Bayreuth

Veranstalter:

Weltladen Bayreuth - Die Brücke e.V.;
Evang. Bildungswerk Bayreuth u.a.

in Kooperation mit der Petra-Kelly-Stiftung

Vorverkauf: Weltladen, Kirchen-Eck, Theaterkasse

 

 

 

 

 


Di., 10. November, 18.30 Uhr

Weltladen-Plenum (Mitarbeiter/innen-Treffen)
Einmal im Monat treffen sich Weltladenmitarbeiter/innen, und solche die es werden wollen, zum Plenum.
In lockerer Atmosphäre werden Fragen und Probleme besprochen, neue Produkte vorgestellt und Aktionen geplant. Im Anschluss ans Plenum wird meist noch ein Schwerpunktthema vorgestellt.

Die Treffen sind öffentlich - Interessierte sind herzlich eingeladen, uns unverbindlich kennen zu lernen.

ab 18.30 Uhr im Weltladen